Apps auf samsung tv herunterladen

Roku-Fernseher haben die gleiche Menüoberfläche wie andere Roku-Streaming-Geräte. Dies bedeutet, dass das Hinzufügen von « Kanälen » und « Apps » die gleichen Schritte haben. Ältere Sharp Smart-TVs haben möglicherweise die Android-TV-Plattform, die die Installation zusätzlicher Apps über den Google Play Store ermöglicht, wie zuvor in diesem Artikel beschrieben, oder Smart Central, eine vorinstallierte App-Plattform, die von Updates von Sharp in Bezug auf hinzugefügte Apps abhängt. Wählen Sie Herunterladen oder Abrufen aus. Es wird eine hinzugefügte Notation angezeigt, die angibt, dass die App heruntergeladen und dann installiert wird. Sobald die App installiert ist, gibt es einen Hinweis, dass Sie sie öffnen können. Die installierte App wird auch auf Ihren Apps und Kanälen auf der Startseite platziert. Mit SMART HUB können Sie die Internet-Suchfunktion nutzen, um verschiedene Apps herunterzuladen und zu installieren und über Social-Media-Dienste mit Ihrer Familie und Freunden in Kontakt zu bleiben. Darüber hinaus können Sie Fotos, Videos ansehen und Musikdateien hören, die auf externen Speichergeräten gespeichert sind.

2. Suchen Sie Apps zum Herunterladen. Um neue Apps zu finden, navigieren Sie nach links zum Apps-Symbol. Hier können Sie entweder Empfohlene und letzte Apps aus dem sekundären Menü auswählen oder das App-Symbol selbst auswählen, um den Samsung App Store zu öffnen. Dabei wird das Sideloading von Apps aus einer vertrauenswürdigen Quelle im Internet übertragen. Dies geschieht mit dem Webbrowser Ihres Computers, wo die App auf Ihren Computer heruntergeladen wird. Jetzt können Sie die Datei mit Speichergeräten wie einem Flash-Laufwerk von Ihrem Computer kopieren und auf Ihren Samsung Smart TV übertragen. Um diesen Prozess zu erreichen, müssen Sie daher die unten angegebenen Schritte befolgen: Möchten Sie nun Apps von Drittanbietern auf Ihrem Smart Samsung TV herunterladen, aber nicht wissen, wie Sie damit vorgehen sollen? Nun, machen Sie eine Reise durch diese Seite und lassen Sie sich Ihre Frage auf die einfachste Weise beantworten. So sehr Sie wissen, wie man Apps aus dem Play Store in Ihrem Samsung TV herunterlädt, wird es für Sie von Vorteil sein, zu wissen und zu verstehen, wie Sie auch die Drittanbieter-Apps erhalten. Wenn Sie einen Samsung Smart TV aus dem Jahr 2014 oder ein früheres Modelljahr besitzen, kann das Bildschirmmenüsystem anders aussehen; Es kann auch Abweichungen in den Schritten geben, die zum Hinzufügen von Apps verwendet werden. 6.

Öffnen Sie die App. Auf der rechten Seite befindet sich ein Menüband, das alle Ihre Apps anzeigt. Markieren Sie einfach die gewünschte App und wählen Sie sie aus, um sie zu öffnen. Bei diesen Modellen kann Philips regelmäßig neue Apps über Softwareupdates hinzufügen. Allerdings gibt es einige Modelle im Jahr 2018 und später eingeführt, die das Hinzufügen von Apps über den VEWD Apps Store ermöglichen können, ähnlich wie die oben genannten Sharp-TVs. Außerdem unterstützen alle Philips Net-Fernseher das Screencasting ausgewählter Apps von einem Mobiltelefon aus. Einige Modelle enthalten auch Chromecast eingebaut. Lesen Sie Ihre Bedienungsanleitung für Details über die Net TV-Funktionen auf Ihrem spezifischen Modell verfügbar.

7. Verschieben Sie Apps herum. Wenn Sie eine App an eine andere Position im Menümenü des Menüs verschieben möchten, können Sie dies tun, indem Sie die App markieren und auf das Richtungssteuerelement drücken. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, die App zu verschieben oder vollständig aus dem Menü zu löschen. Um Apps (oder Spiele) zu finden, können Sie mehr durchsuchen, durchsuchen oder auswählen. Die aktuelle Auswahl umfasst Den Berichten zufolge Netflix, YouTube, Vudu, Pandora und AccuWeather. Sie können keine weiteren Apps hinzufügen. Weitere Informationen finden Sie im Benutzerhandbuch Ihres Fernsehers oder an den Element-Kundendienst. Die Schritte, die verwendet werden, um weitere Apps auf einem Fernseher mit Chromecast Built-in hinzuzufügen, ähneln denen für Vizio SmartCast-Fernseher, wenn auch ohne die zusätzlichen Funktionen, die Vizio bietet.

Sie können Ihrer Auswahl weitere Apps hinzufügen, indem Sie die folgenden Schritte nutzen: Wenn Ihr Vizio TV Vizio Internet Apps (VIA) oder Vizio Internet Apps+ (VIA+) enthält, können Apps anstelle von SmartCast direkt zum Fernseher hinzugefügt werden, indem Sie die verfügbaren Auswahlen von Vizio und bei einigen Modellen über den Google Play Store verwenden. Die genauen Schritte, die erforderlich sind, um weitere Apps auf einem Smart TV hinzuzufügen, können von Marke zu Marke oder Modell-zu-Modell innerhalb einer Marke variieren. Es kann auch geringfügige Änderungen in der Bildschirmmenü-Darstellung von Jahr zu Jahr. Im Folgenden finden Sie einige Beispiele, die Ihnen möglicherweise begegnen.

Comments are closed.